Erfolgreiche „Aktion Saubere Landschaft“ bringt Anwohner zusammen

Erfolgreiche „Aktion Saubere Landschaft“ bringt Anwohner zusammen

Am 20. April fand in unserer Gemeinde die jährliche „Aktion Saubere Landschaft“ statt, bei der Einwohner gemeinsam Müll sammelten, um unsere Umgebung zu verschönern.

Trotz des Wetters machten sich Dutzende von Freiwilligen daran, die Straßen und Felder von Unrat zu befreien. Mit Müllsäcken, Greifzangen und Handschuhen bewaffnet, sammelten sie in nur wenigen Stunden eine beeindruckende Menge von knapp einer halben Tonne Müll.

Besonders bemerkenswert war die Unterstützung der Anwohner, die mit zwei Traktoren zur Verfügung standen, um größere Gegenstände zu transportieren und so die Aktion erheblich erleichterte.

Nach getaner Arbeit versammelten sich die Teilnehmer zu einem gemütlichen Beisammensein, bei dem sie sich bei einem leckeren Essen stärkten und die Ereignisse des Tages Revue passieren ließen und in gemütlicher Runde den Tag ausklingen ließen.

Die „Aktion Saubere Landschaft“ war nicht nur ein Schritt zur Verschönerung unserer Umgebung, sondern auch ein Beweis für die Kraft gemeinschaftlichen Handelns und die Bereitschaft der Bürger, Verantwortung für ihre Umwelt zu übernehmen. Die Gemeinde dankt allen Teilnehmern für ihren Einsatz und freut sich bereits auf die nächste Aktion im kommenden Jahr.